„Im Gegensatz zur gängigen Aufregungs- Ästhetik zeichnen sich die Bauten von Modersohn & Freiesleben durch ein hohes Maß an Selbständigkeit und Gelassenheit aus. Sie bringen scheinbar Selbstverständliches zur Geltung, strahlen zugleich aber auch eine Atmosphäre des Besonderen aus.“
Fritz Neumeyer

Für uns sind Gebäude Gebrauchsgegenstände, wir bauen Häuser zum Leben. Unsere Häuser sind alltagstauglich und schön, sie erzählen Geschichten.

Unsere Bauten entwickeln wir aus einer Entwurfsidee, die im engen Austausch mit den Bauherren, aus einem gründlichen Verständnis vom konkreten Ort und dem gewünschten Programm entsteht. Diese Idee verfolgen wir bis ins Detail.

Wir setzen uns immer für nachhaltige Lösungen ein. Aus dem verantwortungsbewussten Umgang mit Raum, Zeit, Material und konstruktiven Lösungen entstehen langlebige Gebäude mit zeitloser Ästhetik.

Wir vertrauen auf die Ausdruckskraft bewährter und präziser Formen, wir arbeiten an ihnen.